Kultur und Bräuche – Los Reyes Magos

Palma erreichen die Reyes über den Seeweg und werden dann feierlich durch die Stadt geleitet.

Die Heiligen Drei Könige. In Spanien ein Feiertag und DER Tag für Kinder und Familien. Ohne an dieser Stelle weiter auf christliche Hintergründe eingehen zu wollen, widmen wir uns der Frage: Was passiert an diesem Tag, welche Bräuche gibt es?

Am 6. Januar gibt es die Geschenke, die sich die spanischen Kinder schon die ganze Weihnachtszeit über sehnlichst erhoffen. Überbracht von den Heiligen Drei Königen. Am Abend des 5. Dezember kommen die Könige von weit her in die Städte gereist. Melchor, Gaspar y Baltasar. Palma erreichen sie über den Seeweg und legen gegen 18:00 Uhr mit ihrem Schiff an der Mole an. Von dort aus werden sie feierlich von einer Parade aus bunt geschmückten Wagen, fremdländischer Musik und Tänzern, auf ihren Thronen durch die Stadt geleitet. Sie werfen Bonbons von Endesa, El Corte Inglés, Bankia und Mapfre. In der Nacht bringen sie den Kindern der Stadt ihre Geschenke. Die Eltern bereiten einen Teller mit Plätzchen, einem Glas Schnaps oder Milch vor und am nächsten Morgen können die Gläubigen feststellen, dass von den Plätzchen gegessen und von dem Schnaps getrunken worden ist. Und mit ein wenig Glück haben die Könige Weihrauch und Myrrhe in anderen Häusern gelassen und im eigenen entweder das Gold oder das gewünschte Geschenk.

Die Parade in Palma ist allemal einen Besuch wert! Und man merkt: Es ist Tradition und die Menschen genießen es. Die Wagen und Mitwirkenden waren wunderschön anzusehen und sehr liebevoll vorbereitet. Wer die Altstadt Palmas kennt und dort ab und an die Straßen durchschlendert, dem ist eine ältere Dame wohlbekannt, die ihren Operngesang mit Vorbeigehenden teilt. Auch Sie saß auf hohem Thron und begleitete die Reyes mit ihrem Gesang durch die Stadt.

Mit welchen Traditionen es am morgigen 6.01. weitergeht – morgen auf kulturblogmallorca.com

Autor: julia kaboth

Kultur und Kommunikation, reflektiert erleben und miteinander teilen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s